Mediation – der beste Weg Konflikte zu lösen?

Wer im Büro mit vielen verschiedenen Mitarbeitern und wechselnden Projekten zu tun hat, der wird dies kennen: Konflikte. Konflikte können immer wieder auftreten ,wenn unterschiedliche Meinungen von den Kollegen vertreten werden oder es zu Missverständnissen kommt.

1424144903_117764_1000x667x0Konflikte sind jedoch nicht immer etwas Negatives, sondern können auch wichtig sein um weiter voran zu kommen. Denn nichts ist schlimmer als Meinungsverschiedenheiten zu haben, welche nicht geäußert werden. So kann es vorkommen, das Mitarbeiter über einen langen Zeitraum nebeneinander her arbeiten und sich nach und nach immer mehr Wut anstaut. Um so einen unausgesprochenen Konflikt zu beseitigen ist es manchmal notwendig, diesen offen auszusagen, auch wenn es für keine der beteiligen Personen schön ist. Wenn dieser Konflikt jedoch gelöst ist, ist es für alle eine Erleichterung die das weitere Arbeiten für alle angenehmer macht.

Gerade wenn es um Konflikte zwischen verschiedenen Unternehmen geht, kann es dazu kommen, dass diese vor Gericht ausgetragen werden. Das Gericht ist meistens das letzte Mittel, oft jedoch unvermeidbar, wenn beide Unternehmen stur bleiben. Einen Konflikt vor Gericht auszutragen ist in der Regel nicht nur sehr teuer, sondern dauert unter Umständen auch sehr lange. Daher sollte, sofern es möglich ist, nach besseren Möglichkeiten gesucht werden, um einen Konflikt zu lösen. Eine Möglichkeit ist die sogenannte Mediation, wo ein externer und unabhängiger Partner in Erscheinung tritt, um den Konflikt zu lösen. Dieser Mediator oder die Mediatorin hört sich die Sichtweisen von beiden Seiten an und versucht die dahinter liegenden Interessen zu verstehen. So kann es vorkommen, dass beide Seiten vorher nicht in der Lage wahren ihre eigentlichen Interessen mitzuteilen. Durch die Zuhilfenahme von Mediation können so Konflikte gelöst werden, welche sonst zu eskalieren drohten. Eine Mediation ist nicht nur viel billiger als der Gang zu Gericht, sondern auch deutlich schneller und zufriedenstellender für alle Beteiligen. Daher sollte beim nächsten Konflikt darüber nachgedacht werden, einen Mediator von einem externen Unternehmen zu beauftragen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *