Wieso externes Consulting so wichtig ist

Wer ein Unternehmen führt oder in einem Unternehmen arbeitet, der wird oftmals das Problem haben, dass gewisse Aufgaben nicht so einfach zu erledigen sind. Dies kann daran liegen, dass einem Unternehmen die Kompetenz an Mitarbeiterconsultingn fehlt oder es nicht genügend freie Zeit gibt, sich den jeweiligen Aufgaben zu widmen.

In beiden Fällen bietet sich die Zuhilfenahme externer Berater an, da diese nicht nur schnell Probleme lösen können, sondern sich auch besonders in den jeweiligen Bereichen auskennen. Nicht allzu selten kommt es vor, dass Unternehmen vor einer sogenannten “Buy it or make it” Entscheidung stehen. Dies bedeutet, dass das jeweilige Problem im eigenen Haus oder extern gelöst werden soll. Wenn man davon ausgeht, dass dasselbe Problem häufig auftritt, bietet es sich oft an die Mitarbeiter entsprechend zu schulen, sodass diese auch in Zukunft eigenständig die Probleme lösen. Ob dies funktioniert ist jedoch immer ein bisschen wie Glücksspiel bei Mr Green in Online Casino. Mal hat man Glück und es funktioniert und mal verliert man. Ganz wie beim Glücksspiel ist es im voraus unklar ob man wie beim Roulette besser auf rot oder schwarz setzen sollte, bzw. ob man Probleme intern löst oder externen Sachverstand in das Büro kommen lässt.

Allgemein kann man sagen, dass Consulting zwar nicht der billigste, jedoch meistens der einfachste Weg ist, da man Experten beauftragt, die sich mit dem jeweiligen Thema bestens auskennen. So kann man in kurzer Zeit zuverlässige Ergebnisse erhalten, auf die man weiter aufbauen kann. Oft werden Beratungsangebote jedoch auch genutzt, um die Verantwortung zu reduzieren bzw. diese auf das jeweilige externe Unternehmen zu übertragen. Ist dies Ziel der Beratung, so hat die Führungskraft oft ihr Ziel verfehlt, da diese das Selbstbewusstsein haben sollte, mit hoher Verantwortung umzugehen. In allen anderen Fällen jedoch ist die Zuhilfenahme von externen Beratungsangebote in der Regel eine gute Wahl.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *